Biographie

   
1966 In Portugal geboren.
1987 / 88 Bildhauerkurs der AR.CO (Zentrum für Kunst und visuelle Kommunikation) Lissabon, Portugal.
1991 / 92 Steinbildhauerkurs bei „Querformat-b„ (Verein für Kunst und Kultur) in Berlin.
1993 Jahrespraktikum im „Centro Internacional de Escultura„ (Internationales Zentrum für Bildhauerei) in Pero Pinheiro, Portugal.
2003 / 05 Dozent an der Mal– und Kunstschule ART–2000, Leer.
2007 / 08 Dozent an der Freien Kunstschule Leer, Leer.
Seit 2007 Dozent an der Kunstschule Zinnober, Papenburg.
Seit 2011 Dozent an der Malschule der Kunsthalle Emden, Emden.
  Lebt seit 1989 in Deutschland.

Preise und Symposien

1994 Eurosculpture 94-Bretagne, Carhaix, Frankreich.
1995 VIII Salao de Primavera (Sonderpreis), Galeria de Arte do Casino de Estoril, Estoril, Portugal.
  Erstes monumentales Steinbildhauerei-Symposium, Comblain-au-Pont, Belgien.

Arbeiten im öffentlichen Raum

  Parc de Sant-Martin, Comblain-au-Pont, Belgien.
  Parque da Cidade, Barreiro, Portugal.
  Ostfriesland-Wanderweg, Aurich.